KIBADU ist Teil von »Books without borders«




KIBADU - Kinderbücher aus der Ukraine« ist deutscher Partner der vom Ukrainischen Buch-Institut gestarteten Initiative »books without borders«.

Wir haben von acht Verlagen aus der Ukraine Druckvorlagen für Kinderbücher erhalten. Davon haben wir in einer ersten Auflage je 300 Exemplare als Broschüren drucken lassen. Für jedes Buch zahlen wir an die Verlage eine Lizenzgebühr, damit unsere Kolleg:innen in der Ukraine trotz des Russischen Angriffskrieges weiter Einnahmen erzielen.


Diese schönen Bücher wollen wir nun Familien aus der Ukraine zur Verfügung stellen. Dazu suchen wir Unterstützer:innen, die uns die Bücher zum Selbstkostenpreis abnehmen und verteilen. Wir selbst spenden 240 dieser Bücher.


Sie wollen helfen? Einfach E-Mail an helfen@kibadu.de.


Mehr Informationen zum Ukrainian Book Institut gibt es hier: https://book-institute.org.ua/en


und hier: https://www.facebook.com/UkrainianBookI