dotSource GmbH spendet Kinderbücher an die Kindersprachbrücke Jena

Die dotSource GmbH aus Jena hat gestern an den Verein Kindersprachbrücke Jena 80 ukrainische Kinderbücher übergeben. Die dotSource GmbH aus Jena, inzwischen einer der größten Internetagenturen Deutschlands, hat sich dazu mit unserer Initiative zusammengeschlossen und die Kosten für die Kinderbücher übernommen. Die acht unterschiedlichen Titel sind Teil der Inititiative "Books without Borders" des Ukrainischen Buchinstituts. Neben den Druckkosten werden auch Lizenzgebühren finanziert, die wir an die ukrainischen Verlage weiterleiten und mit denen die Arbeit der Verlage unmittelbar unterstützt wird.


Die Kindersprachbrücke ist ein gemeinnütziger Verein, der im Jahr 2002 aus einer studentischen Initiative hervorgegangen ist. Neben der Förderung von Kindern nichtdeutscher Muttersprache ist der Verein auchTräger des Inklusionsprojektes "Sozialpädagogisches Teamteaching" und der Schulsozialarbeit an drei Schulen. Er betreiben zudem zwei stationäre Jugendhilfeeinrichtungen für Jugendliche und bieten kultursensible ambulante Hilfen zur Erziehung an. Seit April 2019 ist der Verein auch Träger der mehrsprachigen und nachhaltigen Kita "Sprachkiste".

Die Kinderbücher dienen dazu, Kinder aus der Ukraine einen Bezug zu ihrer Muttersprache zu erhalten.


Wir sind sehr glücklich über diese Kooperation, die so vielen gleichzeitig hilft.


Foto: dotSource GmbH (c) 2022